Landeswertungsspiel 2013 | Musikzug holt Gold!

//Landeswertungsspiel 2013 | Musikzug holt Gold!

Landeswertungsspiel 2013 | Musikzug holt Gold!

Landesfeuerwehrtag 2013Gold in der Oberstufe. Das ist das Ergebnis des Wertungs- & Kritikspiel der Feuerwehrmusik anlässlich des 11. Landesfeuerwehrtag Baden-Württemberg 2013 welcher dieses Jahr in Stuttgart stattfand. Die Wangener Feuerwehrmusiker verteidigten so ihren Titel als bester musiktreibender Zug in Baden-Württemberg.

Früh am Morgen des 29. Juni ging es am Feuerwehrmagazin in der Wangener Kelter los. Manch einer war noch nicht einmal richtig aufgewacht, aber vor dem eigentlichen Wertungsspiel umrahmte der Musikzug noch den offiziellen Festakt des Landesfeuerwehrverbands Baden-Württemberg anlässlich des Landesfeuerwehrtags. In der Alten Reithalle feierte der Landesverband seinen 150. Geburtstag in festlichem Rahmen.

Nach diesem Auftritt ging es für die Wangener Feuerwehrmusiker zum Mittagessen. Zwei Fans hatten Maultaschen gekocht, um den Musikzug für das Wertungsspiel zu stärken. Viele nutzen die freie Zeit auch um sich noch einmal zu entspannen bis es schließlich in die Stuttgarter Musikschule ging, in deren Räumen das Wertungs- & Kritikspiel stattfand.

In einer Anspielprobe wurden die letzten Feinheiten besprochen, bevor man sich schließlich den Wertungsrichtern präsentierte. „Man merkt, dass ihr aus Stuttgart kommt“, bemerkte der Laudator, „der Saal ist voll bis auf den letzten Platz“.

Souverän absolvierte der Musikzug sein Wertungsspiel. Doch auf das Ergebnis musste noch gewartet werden. Es wurde erst am Abend bei der Siegerehrung mitgeteilt.

Aber der Musikzug hatte auch gar nicht die Zeit sich Gedanken darüber zu machen, was gut oder schlecht war, den es ging gleich weiter nach Cannstatt. Im Stadion Festwiese begleiteten die Musiker die Preisverleihung der Feuerwehrwettkämpfe, welche am gleichen Tag stattgefunden hatten.

Danach konnte sich der Musikzug endlich in den Ehrenhof des Neuen Schlosses zur Siegerehrung des Wertungs- & Kritikspiels begeben. Insgesamt 13 Medaillen wurden in den Leistungsstufen Unter-, Mittel- und Oberstufe vergeben, davon 5 Goldmedaillen. Zusätzlich erhielt der Zug mit der besten Wertung seiner Leistungsstufe einen Wanderpokal.

Um es kurz zu machen: GOLD!
Die Musiker des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen errangen eine Goldmedaille in der Oberstufe mit dem Prädikat „Ausgezeichnet“ sowie den Wanderpokal. Sie verteidigen so ihren Titel als bester musiktreibender Zug in Baden-Württemberg, welchen sie 2008 beim Wertungsspiel in Ravensburg/Weingarten nach Stuttgart holten!

Zahlreiche, anstrengende Proben sowie das Probenwochenende auf Schloss Kapfenburg führten zu diesem Ergebnis. Wir bedanken uns bei all unseren Fans, der Altersgruppe und dem Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, welche uns an diesem Wochenende und auch schon davor tatkräftig unterstützt haben. Vielen Dank!

Liebe Mitglieder des Musikzuges,
Im Namen des Stadtfeuerwehrverbandes Stuttgart darf ich Euch allen sehr herzlich zur Goldmedaille in der Oberstufe, anlässlich des 11. Landesfeuerwehrtages in Stuttgart gratulieren. Die Mühen und Anstrengungen haben sich gelohnt und ihr habt eine tolle Leistung erbracht.
Ich habe Eure Wertung mit verfolgt und es war mir klar, dass ihr diese Goldmedaille erreicht. Bei der Übergabe der Urkunden konnte ich nur kurz vor Euch die Goldmedaille erkennen, aber die Entscheidung war eigentlich keine Überraschung. Dieser Erfolg festigt auch weiter das gute Bild, das der Musikzug in der Stadt und bei der Feuerwehr Stuttgart hat. Ich werde in meiner Position auch immer zum Musikzug Wangen stehen.

Viele Grüße,
Klaus Dalferth, Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbands Stuttgart

By | 2016-10-21T17:20:12+00:00 Oktober 4th, 2013|Aktuelles|